Bing

Aus Social-Media-ABC
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bing ist eine Suchmaschine der Firma Microsoft. Microsoft schaltete am 1. Juni 2009 ihre Suchmaschine Bing in einer Versuchsphase frei, welche im Jahre 2012 als Offizielle Variante aktiviert wurde. Der Vorgänger von Bing ist Live Search. Die Suchmaschine sollte von Microsoft eine Alternative zu der allgemein bekannten Suchmachine Google sein.

Funktionen

Bing bietet neben der klassischen Textsuche auch die Möglichkeit nach Bildern, Videos und News zu suchen. Darüber hinaus bietet Sie einen Kartendienst, einen Übersetzer und die Möglichkeit die Sozialen Netzwerke zu durchsuchen.

Bing bietet bei der Text-, Bild- und Videosuche eine Autovervollständigungsfunktion des gerade eingegebenen Wortes an. Desweiteren erhält man bei der Suche nach: Wetter "Stadtname" das aktuelle Wetter angezeigt.

Rechnen kann die Suchmaschine auch, zum Beispiel erhält man bei der Eingabe von 1+100 das Ergebnis in der Form von 1 + 100 = 101 präsentiert. Im Jahre 2013 verpasste Microsoft Ihrer Suchmaschine ein Update, dass dem Nutzer erlaubt, ihre Suchergebnisse nach Zeitraum zu sortieren, z.B. innerhalb von 24 Stunden, einer Woche oder ein Monat.

Microsoft hat aktuell (2013) die Luftbilder bei "bing maps" auf 800.000 Quadratkilometer Erdoberfläche erweitert. Diese Luftbilder stammen aus dem "Global Ortho Projekt".

Microsoft ist ständig in der Erweiterung von neuen Apps für die Suchmaschine Bing.

Sprachen

Bing steht in verschieden Sprachen zur Verfügung, unter anderem Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Polnisch.

Social Media

Seit Mai 2012 inetgriert Bing in stärkerem Maße auch Social Media und Social Networks, indem in einer separat angeordneten Suchleiste auch Daten von Facebook, Twitter, Quora, Foursquare, LinkedIn, Google+ und anderen Diensten mit einbezogen werden. Vorerst sind diese Funktionen der Suche allerdings auf die Nutzung in den USA beschränkt.

Im Jahre 2013 wurde die Zusammenarbeit mit der Social-Media-Plattform Facebook aktiviert. Durch diese Einbindung der Suchmaschine von Microsoft können nun Nutzer nicht nur in der Facebook-Datenbank sondern im ganzen Netz fündig werden.

Weblinks