Twittercrawl

Aus Social-Media-ABC
Wechseln zu: Navigation, Suche

twittercrawl ist ein Statistik Tool für Deutschland. Das heißt, dass dies Tool sehr anschaulich zeigt, in welchen Teilen Deutschlands welche Tweets besonders aktiv sind. Im weiteren Kontext ist twittercrawl eine Suchmaschine, die sämtliche Twitter Nutzer und deren Tweets archiviert. Das heißt, dass jeder User von twittercrawl jeden Tweet (derzeit 171.867.167), der von derzeit 232.265 Nutzern (Stand 10.08.2012) gepostet wurde, wiederfinden kann.

Auf der twittercrawl Website hat man die Möglichkeit, einen Suchzeitraum zu bestimmen und twittercrawl durchsucht exakt diesen Zeitraum nach den eingegeben Suchbegriffen. Sehr interessant ist dies für Social Media Manager, die Kampagnen, neue Produkte, Pressemitteilungen oder ähnliches auswerten müssen und welche Reaktionen diese hervorgerufen haben.

Nachdem man einen Suchbegriff eingegeben hat, kann es von wenigen Sekunden bis zu mehreren Stunden dauernn bis ein Suchergebnis angezeigt wird. Dieses Suchergebnis wird dann (inkl. Kontext) in einer Tag Cloud angezeigt. Des Weiteren wird eine Deutschlandkarte angezeigt, die somit die räumliche Verteilung innerhalb Deutschlands anzeigt.

Gibt man als Suchbegriff Somm ein, werden nicht nur Studierende und deren Fernlehrer des Social Media Manager-Lehrgangs angezeigt, sondern auch das Thema Sommer. Da dieser in diesem Jahr (2012) quasi nicht vorhanden ist, dominiert diese Assoziation. Interessant beim crawlen dieses Begriffs ist jedoch die räumliche Verteilung. Hamburg (Heimat von ILS) wird ganz klar dominiert.

Dominanz eines Suchbegriffs in der räumlichen Verteilung wird in verschiedenen Grüntönen dargestellt. So zeugt Dunkelgrün von einer starken Verteilung des Tweets und Hellgrün von einer sehr schwachen Verteilung. Ein weiteres Highlight außer der Tag Cloud und der räumlichen Verteilung ist ein Diagramm was das Datum sowie die Häufigkeit des Tweets an diesem Datum darstellt.