Feed

Aus Social-Media-ABC
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit einem Feed (auch RSS, XML, RDF oder Atom) werden die Inhalte einer News-Webseite oder eines Weblogs im „Ticker-Format“ angezeigt. Die Inhalte einer Seite, z. B. die Blog-Artikel, Kommentare oder Audiodateien, werden dem Nutzer also separat angezeigt. Man kann diese mit speziellen Feedreadern (z. B. Google Reader) kostenlos abonnieren und erfährt so immer, wenn ein Angebot neue Inhalte bereitstellt. Diese Benachrichtigungen sind dabei unformatiert, oft ohne die Bilder und nur mit einem RSS-Reader oder der Feed-Lesefunktion eines Browsers lesbar.