Twitterview

Aus Social-Media-ABC
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Begriff Twitterview (auch "Twinterview" genannt [1]) ist eine Zusammensetzung aus den Worten Twitter und Interview. Twitterview ist eine Nutzungsform des Microblogging-Services Twitter, bei dem die Nutzer über diese Plattform Interviews führen und Diskussionen moderieren [1].

Der Vorteil von Twitterviews ist, dass sie in Echtzeit vonstatten gehen und der twitternden Öffentlichkeit erlauben, an dem Interview als Co-Interviewer teilzunehmen. Das Twitterview wird durch Hashtags gekennzeichnet, sodass die zueinander gehörenden Fragen und Antworten mit Hilfe der Twitter-Suche gefunden und verfolgt werden können. Aufgrund der bei Twitter existierenden Zeichen-Limitierung von 140 müssen sich die Interviewpartner zwangsläufig mit kurzen, klaren und präzisen Aussagen begrenzen.

Um Twitterviews zu führen, bietet sich die Twitter-Anwendung Tweeterview an. Tweeterview bereitet das Twitterview visuell auf, archiviert und verlinkt es [2].

Eintelnachweise

[1] http://karrierebibel.de/tweeterview-interviews-via-twitter/

[2] http://www.tweeterview.com/about.php

Weblinks