Oreos Daily Twist Kampagne

Aus Social-Media-ABC
Wechseln zu: Navigation, Suche

Oreos sind die Cookies der Firma Nabisco, einer Tochtergesellschaft von Mondelez International, die 1912 zum ersten Mal auf den US-amerikanischen Markt kamen. Seither sind Oreos die meistverkauften Cookies in den USA. Zum 100 Geburtstag dieses Produkts wurde eine spezielle Social-Media-Kampagne (vgl. Social Campaigning) gestartet, die "Daily Twist Kampagne". Dazu wurde in verschiedenen sozialen Netzwerken (Facebook, Twitter, Pinterest) täglich 100 Tage lang eine neue, kreative, lustige Interpretation des Cookies veröffentlicht. Insgesamt kam die Kampagne bei Fans und Followern sehr gut an, da die Kampagne auch aktuelle Ereignissen und Feiertage miteinbezog.

Die spektakulärste Interpretation war wohl der Gay Pride Oreo. Die Füllung des Cookies wurde in den Farben der Regenbogenflagge gestaltet. Darunter stand nur „Pride“. Dieser Beitrag sammelte auf Facebook 220.000 Likes in 24 Stunden, wurde mehr als 40.000 Mal kommentiert und auch kontrovers diskutiert. Print-Medien und Fernsehen berichteten darüber. Insgesamt 433 Millionen Facebook-Nutzer haben das Bild des "Pride"-Oreos gesehen.

Als großes Finale wurde am letzten Tag ein mobiles Studio auf dem Times Square in New York eingerichtet. Passanten durften ihre Ideen für das finale Daily Twist einbringen. Diese wurden später auf einem digitalen Billboard und natürlich auch im Social Web gesendet.

Am Ende konnte das Unternehmen 280% Zunahme der Shares auf Facebook, 231 Mio Media Impressions, 433 Mio Views auf Facebook und Highest Brand Buzz Increase in 2012 verzeichnen. Die Kampagne war also ein großer Erfolg. Reichweite, Markenimage und Kundenloyalität wurden gestärkt. Die Kampagne wurden in allen großen Award Shows gewürdigt und gewann fünf renommierte Cannes Lions, darunter den Grand Prix, vier CLIOS, drei Effies, Grand Prix des Facebook Studio Awards, Gold bei den ANDYs, ADDYs, u.a.


Vgl.

  • Social Media Aachen (22.05.2013): Oreos preisgekrönte Daily Twist Kampagne.[1]
  • Maarja Gavronski: Case Study: Oreo’s 100th birthday celebrations with a twist.[2] (Stand: 04.03.2017)
  • Martin Gardt (27.01.2016): Dieser Mann legt die internationale Benchmark im digitalen Marketing - Bonin Bough kommt zu den Online Marketing Rockstars.[3]
  • Bilder der Oreos Daily Twist Kampagne auf Pinterst.[4] (Stand: 04.03.2017)
  • Oreo Cookie Youtube-Kanal. [5]
  • Oreo Cookie Twitter-Kanal. [6]
  • Oreo Cookies Video auf FCB New York. [7]