Wiki-Gardening

Aus Social-Media-ABC
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Begriff meint die „Gartenarbeit“ am Wiki, d. h. fachlich verbirgt sich dahinter die Aufgabe der Pflege, Koordination und Moderation der laufenden Arbeit. Weil Wikis von mehr oder weniger großen Communities befüllt und genutzt werden, kann das Gardening je nach Umfang des Wikis eine kleine oder auch extrem umfangreiche Arbeit sein.

Ziel

Ein Wiki-Gardening soll die guten Inhalte sichtbarer machen und ihnen Raum für weiteres Wachstum geben. Struktur und Attraktivität dürfen nie aus dem Auge verloren werden. Interessierte Nutzer sollen ermutigt werden, sich konstruktiv an der Gartenarbeit zu beteiligen, sodass das Wiki erkennbar und ansprechend wächst und gedeiht. Die einfache Pflege steht im Fokus.

Maßnahmen

Unkraut jäten

  • "Schlecht gewachsene" Pflanzen müssen beschnitten, neu ausgerichtet oder entfernt werden.
  • "Unkraut" muss entfernt werden, also z.B. Seiten ohne sinnvollen Bezug.

Frühjahrsputz

  • Was letztes Jahr oder früher einmal gut und sinnvoll war, kann inzwischen überholt und unattraktiv sein. Entweder müssen solche Seiten aktualisiert, umgebaut oder notfalls auch gelöscht werden.

Weblinks