Was liest du?

Aus Social-Media-ABC
Wechseln zu: Navigation, Suche

Was liest du? ist ein kostenloses soziales Netzwerk im World Wide Web für Buchbegeisterte aus dem deutschsprachigen Raum in Zusammenarbeit mit der Mayerschen Buchhandlung.

Nutzen

Die Plattform ist für Literaturbegeisterte aller gängigen Genres gedacht, die sich austauschen und neue Bücher entdecken wollen. Es besteht die Möglichkeit sich einen eigenen Account anzulegen oder sich über die eigene Facebook-Seite einzuloggen. Neben der Einrichtung eines virtuellen Bücherregals besteht die Möglichkeit, Rezensionen zu seinen gelesenen Büchern zu verfassen und den Usern zur Verfügung zu stellen. Daneben gibt es Leserunden, ein eigenes Magazin, an dem die User selbst mitwirken können sowie regionale Treffen, die in ausgewählten Buchhandlungen der Mayerschen stattfinden.

Geschichte

Die Gründung von Was liest du? fand am 8. Oktober 2013 statt. Damit sollte die Literaturplattform eine Alternative zu Lovelybooks und Goodreads darstellen. Hinter der Buch-Community steht die Mayersche Buchhandlung in Aachen. Die redaktionellen Beiträge liegen in den Händen von Maren Kahl und Torsten Woywod. Der Name der Community trägt mit Was liest du? einen neutralen Titel. Ziel war es, eine große Anzahl User aus dem deutschsprachigen Raum zu erhalten. Gleichzeitig soll der Name keine direkte Verbindung zur Mayerschen Buchhandlung besitzen, da die Buchhandelskette nur in Nordrhein-Westfalen Bekanntheit hat.

Ziel

Die Buchhandelskette und die Community Was liest du? sind eng miteinander verknüpft. Durch die soziale Plattform soll die Marke Mayersche Buchhandlung noch eine größere Bedeutung erhalten.

Mitglieder

Die Community verfügt über knapp 14.000 Mitglieder (Stand: Mai 2016)

Funktionen

Alle Funktionen innerhalb der Community sind hier aufgelistet und erklärt:

Magazin: Hier werden verschiedene Themen rund um Bücher näher beleuchtet. Es werden dabei auch Brücken zu Literaturverfilmungen geschlagen. Der User findet hier auch Anleitungen zum Basteln von Lesezeichen und anderen nützlichen Utensilien zum Thema Buch. Darüber hinaus können die Mitglieder auch eigene selbstgeschriebene Artikel im Magazin platzieren.

Leserunden: Bei diesem Menüpunkt kann man für sich eine Leserunde bewerben. Der Gewinner ist danach verpflichtet, das Buch zu lesen, an der dazugehörigen Diskussion mit den anderen Usern teilzunehmen und am Ende eine Rezension zu verfassen. Der Autor nimmt meist persönlich an der Runde teil.

Bücher: An dieser Stelle sind die aktuell bestbewerteten Bücher aufgeführt. Klickt man auf das jeweilige Buch, öffnet sich ein neues Fenster und für den Nutzer besteht die Möglichkeit neben Informationen auch direkt das Buch im Online-Shop der Mayerschen zu bestellen.

Rezensionen: Hier schreiben die User Rezensionen zu ihren gelesenen Büchern. Daneben kann das jeweilige Buch auf einer Skala von 1 bis zu 5 Sternen bewertet werden.

Wie meinen?: Auf der Startseite befindet sich links unten immer die aktuelle Umfrage zu einem bestimmten Thema aus der Buchwelt.

Trivia: An dieser Stelle wird dem User belangloses Wissen aus der Literatur angeboten.

Verdien´s dir: Ein ausgewähltes Buch kann gegen eine bestimmte Punktzahl eingetauscht werden.

Gefragt: Das Forum beschäftigt sich mit den verschiedensten Anliegen der User.

Gewinnspiel: Am Ende eines jeden Monats gibt es eine ganze Tasche voller Wunschbücher zu gewinnen. Der Gewinner kann nach Herzenslust in einer Mayerschen Buchhandlung seiner Wahl stöbern und seine Tasche füllen.

Badges: Der Besuch der Website „Was liest Du“? wird auch belohnt. Mit Hilfe eines Achievement-Systems bekommt der Nutzer kleine Belohnungen (Badges). Diese Badges werden zu bestimmten Themen verteilt.

Kommentare: Es besteht die Möglichkeit, zu Artikeln oder Rezensionen Kommentare zu verfassen. Zu gestellten Fragen können Antworten formuliert werden. Deklariert der Fragesteller die Antwort als hilfreich, so können weitere Bonuspunkte gesammelt werden.

Aktivitäten-Stream: Auf der Internetseite sind zwei Aktivitäten-Streams angezeigt. Unter dem eigenen Profil werden die letzten Aktivitäten angezeigt. In „Aktivität“ sind deine und die Aktivitäten deiner Freunde verzeichnet.

Freunde: Unter diesem Menüpunkt können Freundschaften innerhalb der Community geschlossen werden. Mit dem Button „Sende eine Freundschaftsanfrage“ kannst du anderen Usern eine Freundschaftsanfrage schicken. Die Anfrage kann bestätigt oder abgelehnt werden.

Persönliche Nachrichten: Du kannst ihnen auch eine persönliche Nachricht schicken. Klicke im Profil des Mitglieds einfach auf „Diesem Nutzer eine private Nachricht senden“ und schon kannst Du loslegen. Alle Deine Nachrichten findest Du in Deinem Profil im Bereich „Private Nachrichten“.

Lesezeichen: Gibt es einen Artikel, eine Rezension oder einen anderen Text, der Dir besonders gut gefallen hat? Oder möchtest Du einen Artikel gerne zu einem späteren Zeitpunkt weiterlesen? Dann kannst Du Dir die Stelle ganz einfach markieren, indem Du unter dem entsprechenden Text auf das Lesezeichen klickst. In Deinem Profil findest Du den Text dann unter „Lesezeichen“ und kannst jederzeit weiterlesen, ohne lange suchen zu müssen.

Bonussystem

Mit Hilfe der eigenen Meinung besteht die Chance, anderen den richtigen Lesestoff anzubieten. Deshalb sollen die eigenen gelesenen Bücher bewertet werden. Gleichzeitig soll diskutiert und die eigene Meinung zum Ausdruck gebracht werden. Für diese Aktivitäten werden Punkte verteilt, die gegen Prämien eingetauscht werden können.

Hier gibt es eine Übersicht darüber, welche Aktion mit wie vielen Punkten belohnt wird:

  1. Einstieg:
    1. Anmeldung: 100
    2. Profil ist komplett ausgefüllt: 250
    3. Erste Nutzung der Regale: 250
    4. Extra-Regal eingerichtet: 150
    5. Anmeldung mit Code: 2000
    6. Für jeden eingeloggten Tag: 10
    7. Nur die Bewertung eines Buches: 15
  2. Rezensionen und Artikel
    1. Rezension zwischen 301 und 600 Zeichen: 250
    2. Rezension über 600 Zeichen: 400
    3. Allererste Rezension bis 500 Zeichen: 350
    4. Allererste Rezension mit mehr als 500 Zeichen: 500
    5. Artikel mit einem Umfang bis 500 Zeichen: 250
    6. Artikel mit mehr als 500 Zeichen: 400
  3. Kommentare
    1. Einen Artikel kommentieren: 20
    2. Eine Rezension kommentieren: 20
    3. Eine Frage kommentieren: 20
    4. In einer Leserunde kommentieren: 20
  4. Top-Thema
    1. Rezension erscheint auf der Startseite: 200
    2. Rezension in Druckform: 500
    3. Artikel erscheint auf der Startseite: 1000
    4. Artikel wird in Auszügen gedruckt: 500


Bonuspunkte für Prämien einlösen

Die erzielten Punkte können gegen Prämien eingetauscht werden. Unter dem Menüpunkt „Punkte“ gibt es einen Überblick über die aktuelle Punktzahl.

Auf der Startseite unter „Verdien´s Dir“ stehen die Prämien, die zur Auswahl stehen. Findet man eine ansprechende Prämie, kann diese beantragt werden. Dafür muss der User auf „Punkte gegen Prämie eintauschen“ klicken. Anschließend wird angezeigt, ob die aktuelle Punktzahl für die ausgesuchte Prämie reicht. Sobald der Tausch durch das Redaktionsteam überprüft und bestätigt worden ist, gibt es eine Benachrichtigung und die Prämie wird verschickt. Maximal 30 Tage kann der Versand in Deutschland dauern.

Quellen

http://www.buchreport.de/nachrichten/handel/handel_nachricht/datum/2014/05/21/mit-den-kunden-im-gespraech.htm?no_cache=1

http://www.buchmarkt.de/content/58340-buch-community-was-liest-du-sucht-kreativste-buchaktion-des-jahres-2014-.htm

http://www.boersenblatt.net/tag?tag=Was+liest+du%3F

http://www.techtacheles.de/was-liest-du-neue-buchcommunity-online/

http://wasliestdu.de/nutzungsbedingungen

http://wasliestdu.de/hilfe

Weblinks

http://wasliestdu.de

http://www.facebook.com/wasliestdu

http://www.mayersche.de