Splog

Aus Social-Media-ABC
Wechseln zu: Navigation, Suche

Splogs nennt man Blogs zum Zwecke der Aufwertung des Suchmaschinen-Rangs externer Seiten (oft Shops oder Seiten mit Werbeeinblendungen) oder rein zur direkten Erzeugung von Werbeeinnahmen. In diesen Spam Blogs werden durch einen Bots entweder voll automatischfremde Inhalte unrechtmäßig angeeignet oder nach Anwendung einer digitalen "Mischmaschine" aus fremden Inhalten pseudosinnvolle Texte erzeugt, die nur zum Zweck haben, Suchmaschinen-Benutzer einzufangen und zum Kauf von Produkten oder zum Anklicken von Anzeigen anzuregen. Dieses geschieht durch

Oftmals beliebte Ziele für Spam Blogs ("Splogs") sind kostenlose Hosting Plattformen für einen Blog.

Auch haben seriöse Blogs mit dieser Art Spam zu kämpfen, welches sich in Form von Kommentarspam und/oder Trackbackspam darstellt. Diese Art des Spammings ist für den Großteil des Spamaufkommens verantwortlich.

Quellennachweise

splog.de