Kennzahl

Aus Social-Media-ABC
Wechseln zu: Navigation, Suche

Definition

Kennzahlen sind im betriebswirtschaftlichen Sinne Messgrößen, die Sachverhalte in aussagekräftiger, komprimierter Form wiedergeben. Dabei unterscheidet man zwischen quantitativ und qualitative Messgrößen.

Quantitative Kennzahlen

Die quantitative Messgrößen im Bereich Social Media umfassen beispielsweise:

  • Vernetzungsgrad (Anzahl der Fans, Anzahl Follower, Anzahl von Retweets, Anzahl Kommentare, Likes und Shares)
  • Reichweite (Anzahl von Page Impressions, Visits, Unique Visitors)
  • Anzahl der Backlinks (Websites, Blogs, Social-Media-Profile)
  • Ranking in Social Bookmarking Diensten
  • Konversionen und Transaktionen wie Newsletter-Bestellungen, Produktkäufe, Anforderungen von Informationsmaterial

Qualitative Kennzahlen

Die qualitative Messgrößen im Bereich Social Media bestehen beispielsweise aus:

  • Qualität der Kommunikation mit der Zielgruppe
  • Tonalität bzw. Stimmung von Inhalten (positiv, negativ oder neutral)
  • Viraler Effekt und Weiterempfehlungsrate
  • Markenbekanntheit und Image des Unternehmens

Weiterführende Links:

http://hsimmet.com/2011/05/22/effizienzmessungen-im-social-media-marketing/ http://kommunikation-zweinull.de/social-media-measurement-100-wege-social-media-zu-messen/

Weblinks:

wirtschaftslexikon.gabler.de