Favoriten

Aus Social-Media-ABC
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auf Twitter sind Favoriten öffentlich einsehbare, in dem Favoriten-Ordner gespeicherte Tweets. Twitterer können hier Tweets ablegen, die ihnen besonders gefallen oder denen sie sich zu einem späteren Zeitpunkt widmen wollen. Ein Tweet lässt sich als Favorit speichern, indem der Stern, der links neben jedem Tweet platziert ist, angeklickt wird. Im Twitter-Jargon hat man einen Tweet damit „gefaved“.

Neue Symbole

Kürzlich hat eine Erneuerung des Twitter Stern-Symbols für heftige Reaktionen im Web unter Twitter-Nutzern ausgelöst. Anfang November 2015 wurde der Stern, der bisher Beiträge auf Twitter als Favoriten kennzeichnete, durch ein Herzsymbol ersetzt. Twitter verkündete, dass laut ihrer Erkenntnisse der Stern als Symbol verwirrend sei, da „gefällt mir“ nicht gleichzusetzen sei mit einem Favoritenstatus. Laut Twitter wäre das Herz als "ich mag" - Symbol aussagekräftiger und vor allem universeller. Die Veränderung des Symbols sollte demnach die Nutzung vereinfachen. Obwohl Twitter mitgeteilt hat, dass die durchgeführten Tests große Begeisterung bei den Nutzern ausgelöst hätten, war die Reaktion der Twitter Community alles andere als positiv. Viele beschwerten sich, dass ein Herz zu bedeutungsschwer sein, wenn man lediglich ausdrücken möchte, dass ein Tweet unterhaltsam sei. Inzwischen gibt es Gerüchte, dass Twitter als Reaktion auf diese negativen Reaktionen an einer größeren Auswahl von „Emoji“ arbeite, welche den Nutzern erlauben sollen, ihre Meinungen noch eindeutiger ausdrucken zu können.

Weblinks