Amiando

Aus Social-Media-ABC
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemein

Amiando ist eine Eventmanagement-Software der Amiando GmbH mit Sitz in München. Sie zählt heute zu den führenden Online-Tools, um eine Veranstaltung professionell abzuwickeln. Die Software kommt weltweit bei mehr als 180.000 Events zum Einsatz. Alle Tools sind online-basiert, sofort einsetzbar und benötigen keine Software-Installation. Seit Anfang 2011 ist Amiando eine Tochtergesellschaft der Xing AG, Inhaber des beruflichen Netzwerkes XING. Seit dem 19. November 2013 firmiert Amiando unter dem Namen XING EVENTS.

Funktionen von Amiando

Event einrichten

  • Erstellen der eigenen Event-Website in wenigen Schritten, das Ticketshop-Modul kann auch in die bestehende Website mithilfe von Iframe oder Popup integriert werden
  • Anlegen von verschiedenen Kategorien möglich, um Sonderkonditionen für bestimmte Teilnehmergruppen anzubieten
  • Tickets, Bestätigungen und Rechnungen per E-Mail oder auf Wunsch per Post

Event promoten

  • Mithilfe der Amiando Facebook-App Verkauf der Tickets über Facebook möglich
  • Social Plug-ins sind direkt in die Event-Website integriert
  • Möglichkeit, dass Affiliates und Partner das Event bewerben. Der Kunde legt die Provision fest. Amiando übernimmt die Abrechnung und Auszahlung.

Tickets verkaufen

  • Automatisierter Versand von Tickets, Bestätigungen und Rechnungen
  • Eigene Storno-Bedingungen können festgelegt werden
  • Zahlungsmethoden: Kreditkarte, Paypal, Vorauskasse und Rechnung

Event managen

  • Online Zugriff auf die aktuelle Teilnehmerliste
  • Online-Statistiken und Auswertungen
  • Export der Daten in andere Programme möglich

Beispiele für Veranstaltungen über Amiando

  • Das Social Media Wintercamp 2013 [1]

Weblinks

Lektüre-Tipps