Twilert

Aus Social-Media-ABC
Wechseln zu: Navigation, Suche

Twilert (Abkürzung für „Twitter Alert“) ist ein kostenpflichtiges Monitoring Tool (1), das von dem Unternehmen Codegent, London (GB), hergestellt wurde. (2)

Geschäftsmodell

Twilert bietet die Möglichkeit, Twitter nach vorgegebenen Schlagworten, Hashtags, Personen, verknüpften Wörtern und auch unter Berücksichtigung der Sprache durchsuchen und sich die definierten Ergebnisse mit den passenden Tweets per E-Mail zu gewünschten Tageszeiten zustellen zu lassen. (3) Unternehmen können dadurch beispielsweise überwachen, was über sie selbst oder ihre Produkte erwähnt wird, welche gemeinsamen Artikel es zu einem Thema gibt oder welche Perspektiven sich auftun. (4)

Funktionsweise

Für die Nutzung dieses Services ist die Anmeldung via Twitter- oder Google-Account erforderlich. Ist diese erfolgt, muss zur Bestimmung des korrekten „Twitter Alert“ als erstes die eigene Zeitzone eingegeben werden, um im Anschluss die Suche (auch über erweiterte Optionen) abzugrenzen. Generell können mehrere „Alerts“ angegeben werden, die je nach Wunsch (de-)aktiviert werden können. Zuletzt ist noch der Zeitpunkt zu bestimmen, zu dem die Ergebnisse zugemailt werden sollen.

Die Kosten für die Nutzung von Twilert sind abhängig von dem jeweils gebuchten Paket (Basic-, Pro- oder Agency-Version), das sich unter anderem über die Anzahl der Twilerts, der Clients oder RSS definiert. (1) (5) (6)

Twilert im Social Web

Grundfunktionalitäten / Anleitungen

Einzelnachweise