Tweetree

Aus Social-Media-ABC
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tweetree wurde von der US-amerikanischen Software-Firma Draconis Software entwickelt. Der Online-Dienst bietet im Browser eine eigene, etwas verspielt gestaltete Oberfläche für die Nutzung des Microblogging-Dienstes Twitter an.

Das Besondere: Tweetree stellt die Twitter-Timeline in einer Art Baumstruktur dar. Gespräche bzw. Tweets, die sich aufeinander beziehen, werden unmittelbar untereinander dargestellt. So erhält man eine gute Übersicht, wer auf wen geantwortet hat. Links werden zudem mit einer Vorschau auf die verlinkte Seite dargestellt. Auch Bilder und Videos werden zusammen mit dem Tweet angezeigt.

Alle wesentlichen Funktionen von Twitter sind auch über Tweetree nutzbar: Man kann Tweets schreiben und versenden und die Twitter-Suche nutzen. An der rechten Seite gibt es zudem Reiter, über welche die eigene Profilseite aufgerufen werden kann sowie die Mentions, Direct Messages und die Favorites.

Um Tweetree nutzen zu können, muss man sich mit seinen Twitter-Zugangsdaten anmelden und Tweetree Zugang zum eigenen Twitter-Account gewähren.

Links:


Auch Tweetree ist bereits geschlossen (Stand 04/2013)


Folgende Bemerkungen sin dauf der Seite zu finden:

"All Good Things Must End...

Greetings loyal Tweetree users. It's with great sadness that we're announcing the closing of Tweetree after more than three years of operation.

We created Tweetree with the goal of making the Twitter experience better. We created a number of innovative features, some of which have since found their way into the main Twitter web client itself (such as inline content for popularly shared items, like YouTube videos). Tweetree had become enormously popular and we continued to improve the Twitter experience for hundreds of millions of users.

Over the last year, it's become quite difficult to be a Twitter developer. Twitter has made it clear they are not interested in clients that provide a similar (if improved) experience over their own services. Tweetree, while providing a different way to interact with Twitter, has been effectively frozen out of the ecosystem.

So, after more than three years, we're forced to shut down Tweetree." Quelle: http://www.tweetree.com/ [1]