Medienbewachen.de

Aus Social-Media-ABC
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Portal Medienbewachen.de ist ein Wiki. Die deutschsprachige Seite bietet einen Überblick über Social-Media Monitoring- und Social Media Analytics-Anbietern.

Die Übersicht der verschiedenen Anbieter ist in Tabellenform und somit kann der Nutzer sehr gut vergleichen, welche Leistungen die Firmen anbieten. Die Tabelle ist untergliedert in Firmenname, Unternehmensbeschreibung, Leistungsschwerpunkt, Quellentypen, Quellenschwerpunkt und Zusammenarbeit mit Technologieanbietern.

27 Firmen (Stand 29.11.2013) sind dort verlinkt und es ist davon auszugehen, dass es immer mehr wird.


Geschichte:

Das Unternehmen twingly hat am 3. November 2011 diese Seite ins Leben gerufen. Twingly hat diese Seite in Zusammenarbeit mit Stefanie Aßmann, ForschungsWeb und mit Anna-Maria Zahn erarbeitet. Neben Medienbewachen.de gibt es noch eine schwedische Seite http://mediebevakare.se/


Anwendung:

Um als Firma dort gelistet werden zu können, muss Medienbewachen.de angeschrieben werden um ein persönliches Login zu erhalten. In vergangener Zeit hatte die Seite große Probleme mit Spam, deshalb ist der persönliche Login nötig. Außerdem gibt es eine grobe Vorgabe welche Angaben erforderlich sind .


Quellen

http://www.twingly.com/

http://medienbewachen.de/index.php/Hauptseite#.C3.9Cber_Medienbewachen.de

http://www.forschungsweb.com/neue-ubersichtlichkeit-auf-medienbewachen-de/