Echobot

Aus Social-Media-ABC
Wechseln zu: Navigation, Suche

Echobot ist ein ein kostenpflichtiges Social Media Monitoring Tool. Gegründet wurde das Unternehmen mit Sitz in Karlsruhe im März 2011 von Bastian Karwig. [1]

Monitoring Tool

Echobot ermöglicht das Monitoring in über 25.350 Portalen, Magazinen und Blogs. [2] Das Tool bietet die Echtzeitsuche in allen wichtigen Medien-Quellen und kombiniert die Online-Medienbeobachtung mit klassischem Print-Clipping in einer Anwendung. Es kann das Medien-Echo von Unternehmen im Netz und u.a. den Erfolg von PR-Kampagnen messen.

Leistungen

Echobot bietet seinen Kunden insgesamt 5 Leistungs-Pakete. Das Kombi-Paket "Onine, Social und Print" beinhaltet den Überblick über die Medienkanäle Online, Print und Social Media Monitoring. Das Powerpaket wurde für Agenturen und Konzerne etntwickelt. Der "Website Newsroom" ist ein dynamischer Presse- und Social-Media Bereich. Zudem gibt es noch ein "Paket-Upgrade" und den "Premium-Support". [3] Eine kostenlose Testphase für 14 Tage wird ebenfalls angeboten.

Sonstiges

Im Mai 2012 erhielt Echobot von der "FAZ" und der "SZ" eine Abmahnung, da das Tool beim Durchsuchen von Artikeln den Nutzern Überschriften und Artikelanrisse ohne Erlaubnis des Verlags anzeigt. [4]

Quellen:

Weblinks:

http://www.echobot.de/

http://www.koelmelmanagement.de/beteiligungen/echobot