Swarm

Aus Social-Media-ABC
Wechseln zu: Navigation, Suche

Swarm ist ein standortbezogener Dienst ( Location Based Service, kurz LBS) aus dem Hause Foursquare Inc., der es den Nutzern ermöglicht, an ihren Aufenthaltsorten "einzuchecken" und in Erfahrung zu bringen, ob Freunde in der Nähe sind.

Mit dieser Kernfunktionalität löst Swarm die App Foursquare ab, die in eingeschränkter Form weiterbesteht. Swarm wurde im Mai 2014 veröffentlicht und ist für mobile Geräte mit den Betriebssystemen iOS (ab Version 7.0) und Android sowie für Windows Phone verfügbar.


Funktionalitäten

Check-ins: Mithilfe der GPS-Funktion des Geräts ermittelt Swarm den Standort und zeigt eine Liste möglicher Aufenthaltsorte an, bei denen der Nutzer dann einchecken kann. Noch nicht bestehende Einträge in der Liste lassen sich ergänzen. Der Aufenthaltsort wird - je nach Einstellungen - den Freunden innerhalb des Netzwerkes mitgeteilt.

Mayorship: Nutzer, die innerhalb ihres Freundeskreises die meisten Check-ins an einem Ort tätigen, bekommen das "Bürgermeisteramt" für diesen Ort.

Pläne: Die Funktion ermöglicht ist, Freunden, die sich in einem bestimmten Umkreis befinden, Vorschläge für gemeinsame Aktivitäten zu machen.

Neighborhood Sharing / Umgebung teilen: Nutzer können sehen, welche ihrer Freunde sich gerade in der Nähe aufhalten und wie weit sie in etwa entfernt sind, sofern diese die Funktion aktiviert haben.

Datenschutz: Wenn die entsprechenden Optionen aktiviert sind, versendet die App auch in geschlossenem Zustand permanent den eigenen Standort, und der eigene Neighborhood-Level (das heißt: innerhalb welchen Umkreises man sich gerade aufhält) wird Freunden auch dann angezeigt, wenn man die App nicht geöffnet hat. Check-ins sind öffentlich, es sei denn, diese Option wird deaktiviert.

Weblinks: