Partizipation

Aus Social-Media-ABC
Wechseln zu: Navigation, Suche

Internetnutzer produzieren Inhalte, anstatt diese lediglich passiv zu konsumieren. Sie sind aktive Mitgestalter indem sie beispielsweise Seiten kommentieren, in Foren diskutieren, eigene Webseiten betreiben, eigene Fotos und/oder Videos bereitstellen oder auch Produkte mitentwickeln (Communities of Innovation). Im Social Web generieren Nutzer somit eigenen Content (User Generated Content) und stellen diesen anderen Nutzern zur Verfügung (z.B. Youtube, Wikipedia). Mitunter entwickeln Internetnutzer auch Produkte oder spezifizieren Dinge gemäß ihrer eigenen Vorstellungen. Sie können auch, als Gemeinschaft, ganze Projekte gemeinsam finanzieren (Crowdfunding).

Literatur

Fließ, Sabine / Jacob, Frank / Fandel, Günter (2011): Von der Kundenintegration 1.0 zur Kundenintegration 2.0 - Implikationen für Praxis und Forschung, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Sonderheft 04/2011 "Kundenintegration 2.0".