Liquid Democracy

Aus Social-Media-ABC
Wechseln zu: Navigation, Suche

Liquid Democracy

Die Idee der „Fließenden Demokratie“ steht für eine neue Form der Demokratie im Sinne der Prinzipien des Web 2.0 und strebt gewissermaßen eine „Verflüssigung“ alter, starrer Begrenzungen an. Erklärtes Ziel: direkte Mitbestimmung und Teilhabe der Bevölkerung an politischen Entscheidungsprozessen. Dabei steht nicht die Abstimmung an sich im Mittelpunkt, sondern vielmehr der vorangehende Diskurs.

Verschiedene Tools kommen bei der Umsetzung dieses Prinzips zum Einsatz, darunter:

Weblinks: