Lasso: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Social-Media-ABC
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 2: Zeile 2:
  
 
=Allgemeine Beschreibung=
 
=Allgemeine Beschreibung=
Lasso ist eine kostenfreie Video-Sharing App, die im November 2018 von [[Facebook]] veröffentlicht wurde und mit deren Hilfe Kurzvideos, mit einer Länge von 15 Sekunden, erstellt werden. Es besteht während der Videoerstellung zusätzlich die Möglichkeit, auf eine umfangreiche Bibliothek zurück zu greifen und die Videos mit seiner Lieblingsmusik, speziellen Effekten und Filtern zu hinterlegen. Das erstellte Video kann im Anschluss direkt vom [[User]] per Facebookstory geteilt werden und somit seiner [[Community]] zur Verfügung gestellt werden. Zudem unterstützt Lasso indirekt die Viralität der eigenen Videoerzeugnisse, indem aktuell gefragte [[Hashtags]] dem Appnutzer zur Verfügung gestellt werden und die Verbreitungschancen damit gefördet werden.
+
Lasso ist eine kostenfreie Video-Sharing App, die im November 2018 von [[Facebook]] veröffentlicht wurde und mit deren Hilfe Kurzvideos, mit einer Länge von 15 Sekunden, erstellt werden. Es besteht während der Videoerstellung zusätzlich die Möglichkeit, auf eine umfangreiche Bibliothek zurück zu greifen und die Videos mit seiner Lieblingsmusik, speziellen Effekten und Filtern zu hinterlegen. Das erstellte Video kann im Anschluss direkt vom [[User]] per Facebookstory geteilt und somit seiner [[Community]] zur Verfügung gestellt werden. Zudem unterstützt Lasso indirekt die Viralität der eigenen Videoerzeugnisse, indem aktuell gefragte [[Hashtags]] dem Appnutzer zur Verfügung gestellt werden und die Verbreitungschancen damit gefördet werden.
  
 
=Verfügbarkeit=
 
=Verfügbarkeit=

Aktuelle Version vom 18. Dezember 2019, 11:34 Uhr

Lasso ist eine mobile Video-Sharing App für Facebook

Allgemeine Beschreibung

Lasso ist eine kostenfreie Video-Sharing App, die im November 2018 von Facebook veröffentlicht wurde und mit deren Hilfe Kurzvideos, mit einer Länge von 15 Sekunden, erstellt werden. Es besteht während der Videoerstellung zusätzlich die Möglichkeit, auf eine umfangreiche Bibliothek zurück zu greifen und die Videos mit seiner Lieblingsmusik, speziellen Effekten und Filtern zu hinterlegen. Das erstellte Video kann im Anschluss direkt vom User per Facebookstory geteilt und somit seiner Community zur Verfügung gestellt werden. Zudem unterstützt Lasso indirekt die Viralität der eigenen Videoerzeugnisse, indem aktuell gefragte Hashtags dem Appnutzer zur Verfügung gestellt werden und die Verbreitungschancen damit gefördet werden.

Verfügbarkeit

Lasso steht zur Zeit nur den Android und IOS Nutzern in den USA zur Verfügung. Auf dem deutschen Markt wurde die App noch nicht veröffentlicht.

weitere Informationen

Die letzte Aktualisierung der App fand am 17. Dezember 2019 statt. Bis Heute (Stand 18.12.2019) konnte die App über 1.000.000 Installationen verzeichnen. Für Lasso besteht eine Altersfreigabe: USK 12 Jahre.

Kritik

Im Vergleich zum direkten Konkurrenten TikTok lassen sich nur marginale Unterschiede erkennen, sodass Kritiker in diesem Zusammenhang auch von einem TikTok Klon sprechen und das Innovationspotenzial in Frage stellen.

Social Media

Weblinks